Angebote zu "Schweizer" (210 Treffer)

Schweizer Traufel 480 x 130 x 0,7 mm, Kaufmann®...
19,45 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Aufziehglätte aus rostfreiem Stahl - Ohne Aluminium-Steg - mit lackiertem Holzheft Wichtiger Hinweis zur Liefermenge: Liefermenge: 1 Stück

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Schweizer Traufel 480 x 130 x 0,7 mm, Kaufmann®...
24,60 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Aufziehglätte aus rostfreiem Stahl - mit Aluminium-Steg - mit lackiertem Holzheft Wichtiger Hinweis zur Liefermenge: Liefermenge: 1 Stück

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Die Alte Schweiz - Stadtbilder, Baukunst und Ha...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Alte Schweiz - Stadtbilder, Baukunst und Handwerk:mit 354 Abbildungen Artur Weese

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die alte Schweiz - Stadtbilder Baukunst und Han...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die alte Schweiz - Stadtbilder Baukunst und Handwerk mit 354 Abbildungen:Nachdruck 2017 Taschenbuch Artur Weese

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Jung Schweizer Glättekelle L.480mm B.130mm Buch...
23,68 €
Sale
21,08 € *
zzgl. 5,90 € Versand

gehaertetes Stahlblatt · Buchenholzgriff

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Das Handwerk ärztlicher Begutachtung
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erstellung ärztlicher Gutachten ist eine komplexe und verantwortungsvolle Aufgabe. Vor allem im Sozialversicherungsbereich haben Gutachten große Bedeutung, ein fundiertes Wissen um die Methodik und deren Umsetzung in die Praxis ist daher wichtig. Das Werk zeigt in 12 Schritten, gebündelt in die Themenblöcke Datenerhebung und Auswertung, (medizinische) Beurteilung und Übersetzung der Befunde in juristische Begriffe, wie Gutachten vorbereitet, durchgeführt und erstattet werden und macht so die Methodik ärztlicher Begutachtung übersichtlich und fassbar. Im Zentrum stehen die Gemeinsamkeiten aller Fachgebiete und wie ärztliche Aussagen in rechtliche Kontexte eingeordnet werden. Berücksichtigt werden dabei auch die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Versicherungssysteme in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Eine Fülle an Hintergrundinformationen und praxisbezogenen Hinweisen rundet die Ausführungen ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Adel in der Schweiz
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie heissen von Reding, de Chambrier, von Waldkirch oder von Salis - und sie haben die Geschicke unseres Landes während rund 500 Jahren massgeblich gelenkt. Doch die Rolle der zahlreichen Schweizer Adelsfamilien wurde in den Geschichtsbüchern bisher kleingeschrieben. Unser Geschichtsbild bedarf einer Korrektur: Die Eidgenossenschaft war nicht nur eine Volksrepublik von Bauern und Handwerkern. Vielmehr stand die Schweiz von den Habsburgern bis zum Untergang der Alten Eidgenossenschaft unter der Herrschaft einer aristokratischen Elite. Ihre Nachkommen machten Karriere in Politik, Diplomatie, Militär, Wirtschaft und Wissenschaft. In Interviews, Familiengeschichten und Anekdoten erzählt das Buch lebhaft von der Rolle adliger Frauen, von Herrschaftssymbolen, vom französischen Hof als Vorbild oder vom Kloster als Versorgungsanstalt für ´´überzählige´´ Familienmitglieder.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Deutsche in der Schweiz
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sollte man wissen, wenn man als Deutscher in die Schweiz geht? Was ist anders und was funktioniert dort wie? Wie verhält man sich unter Schweizern und wie besser nicht? Wie ist der Alltag in der Schweiz? Wie ticken Schweizer? Wieso sollte man gar nicht erst nicht versuchen, Schwitzerdütsch zu sprechen? Und wie lebt es sich in der Schweiz? Diese und viele andere Fragen hat der Autor Jörn Lacour mehr als 350 Deutschen gestellt, die in der Schweiz leben und arbeiten. Aus den Antworten ist das vorliegende Buch Deutsche in der Schweiz Leben und arbeiten im Nachbarland. Geschichten und Tipps entstanden. Die Erfahrungen und Erlebnisse der Befragten sind Hauptbestandteil von Deutsche in der Schweiz . Wenn Sie zu den etwa 250.000 Deutschen gehören, die mittlerweile in der Schweiz leben oder dort arbeiten, werden Sie vermutlich manches wiedererkennen, und merken, dass Sie doch nicht so allein sind mit Ihren Eindrücken. Das Buch gibt unterhaltsame Einblicke in das Leben unter Schweizern und den Alltag in der Schweiz, wiedergegeben in vielen Portraits, Zitaten und Statements der Interviewpartner des Buchprojekts Deutsche in der Schweiz , das Jörn Lacour über ein Jahr lang mit Beteiligten aus allen sozialen und gesellschaftlichen Schichten durchgeführt hat. Gemeinsam ist allen Teilnehmern, dass sie Deutsche sind und in der Schweiz leben. Wenn Sie den Weg in die Schweiz noch gehen wollen, kann dieses Buch Sie davor bewahren, direkt in die klassischen Fallen zu laufen, mit denen sich nicht wenige Deutsche aus Unwissenheit selbst ins Aus kegeln, kaum dass sie dem ersten Schweizer begegnen. Studenten, Servicekräfte, Alleinerziehende, Angestellte, Handwerker, Banker, Lehrer, Freiberufler, Ärzte, Geschäftsführer und Unternehmer erzählen in Deutsche in der Schweiz vom Alltag, vom Besonderen und davon, wie es ist, das Leben der Deutschen in der Schweiz. Daneben gibt das Buch auch praktische Tipps: Wie funktioniert das mit dem Übersiedeln, was muss ich wann, wo und wie regeln? Welche Aufenthaltsbewilligung wird benötigt? Wie ist das mit der Krankenversicherung in der Schweiz? Wie komme ich an eine Wohnung in der Schweiz? Was sind eigentlich Grenzgänger? Kann ich in der Schweiz studieren? Können meine Kinder nahtlos Land und Schule wechseln? Wie kann ich in der Schweiz eine Firma gründen? Was ist, wenn ich arbeitslos werde? Und wie wird man eigentlich Schweizer? Großartige Sache. So ein Buch hätte ich mir gewünscht, als ich in die Schweiz ging. (Interviewteilnehmer aus Zürich)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot